IAKHforum IAKHforum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Mitgliederliste | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Patientenidentifikation über Patientenarmbänder
mmuehl
ist neu hier
*
ID # 430


  Erstellt am 14. Mai 2018 14:20 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Seit etwa 2 Jahren sind bei uns im Klinikum Patientenarmbänder eingeführt. Auf diesen sind Fallnummer, Pat. Name, Vorname und Geburtsdatum vermerkt. Das Tragen ist freiwillig. Nun kam die Frage auf, ob z. B. bei Kommunikationsproblemen, die Identifikation des Pat. vor einer Transfusion über dieses Patientenarmband möglich ist. Wie ist da die Rechtslage?

-----------------------
Dr. Michaela Mühl

Beiträge: 5 | Mitglied seit: August 2017 | IP-Adresse: gespeichert
tfrietsch
Supermoderator
******
ID # 24


  Erstellt am 15. Mai 2018 21:57 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Liebe Frau Kollegin Mühl,
die Identifikation des Empfängers einer Bluttransfusion ist in der neuen Richtlinie unter Kapitel 4.9.1 und 2 geregelt: "Bei Empfängern, die namentlich nicht identifiziert werden können, müssen die Personalien durch andere Angaben ersetzt werden, die eine eindeutige Identifikation erlauben." Da die Identifikation über ein Patientenarmband eindeutig ist, sollte das reichen.
Allerdings wird ein Richter bei einer Verwechslung mit Todesfolge die ärztliche Sorgfaltspflicht ebenfalls prüfen müssen, wenn die Akten eines anderen Patienten, ein anderer Name am Patientenbett etc. zusätzlich Hinweise auf die Identität des Empfängers verfügbar, aber abweichend gewesen sein sollte. Es sind mir mehrere Fälle bekannt, bei der sich Patienten falsche Armbänder haben anbringen lassen...

-----------------------
Prof Dr. med. Thomas Frietsch
1. Vorsitzender der Interdisziplinären Arbeitsgemeinschaft
für Klinische Hämotherapie IAKH e.V.
Anästhesiologie und Intensivmedizin
Mannheim

Beiträge: 234 | Mitglied seit: Dezember 2003 | IP-Adresse: gespeichert



| IAKH | Boardregeln


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2016 Tritanium Scripts


Seite in 0,041889 Sekunden erstellt
16 Dateien verarbeitet
gzip Komprimierung ausgeschaltet
2720,48 KiB Speichernutzung