IAKHforum IAKHforum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Mitgliederliste | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: nachträgliche Sicherungsaufklärung
ali
ist neu hier
*
ID # 398


  Erstellt am 05. April 2014 08:06 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Bin ich verpflichtet nachträglich über die Gabe von Fibrinkleber, Albumin, Fibrinogen PPSB ,das alles als virussicher gilt aufzuklären

Beiträge: 4 | Mitglied seit: März 2014 | IP-Adresse: gespeichert
tfrietsch
Supermoderator
******
ID # 24


  Erstellt am 15. April 2014 23:28 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Laut Paragraph 14 des Transfusionsgesetzes sind diese Produkte lediglich chargen-dokumentationspflichtig.

Beiträge: 266 | Mitglied seit: Dezember 2003 | IP-Adresse: gespeichert



| IAKH | Boardregeln


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2016 Tritanium Scripts


Seite in 0,061506 Sekunden erstellt
16 Dateien verarbeitet
gzip Komprimierung ausgeschaltet
2681,02 KiB Speichernutzung