IAKHforum IAKHforum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Mitgliederliste | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Antikörpersuchtest,DAT, Eigenprobe
GRN3
ist neu hier
*
ID # 77


  Erstellt am 18. November 2005 13:38 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Mögen Sie die Frage nicht ins Forum der IAKH-Webseite stellen? Es ist auch
für Nichtmitglieder zugänglich.
Mit bestem Gruß,
Arnulf Weiler-Lorentz


Am Mon, 14 Nov 2005 11:55:57 +0100 schrieb Hans-Juergen Hilswicht
<Hans-Juergen.Hilswicht@grn3.de>:

> Im Rahmen des Antikörpersuchtests findet sich in der Geltechnik häufig
> der Befund:Eigenkontrolle,DATpos.bei neg.Antikörpernachweis.In den
> Richtlinien der BÄK ist der DAT sowie die Eigenkontrolle nicht
> vorgeschrieben.Auch die AABB
> fordert nicht DAT und Eigenkontrolle als Routinetest vor
> Transfusionen.
> Wir sind ein Haus der Regelversorgung mit relativ vielen onkologischen
> Patienten.Durch die oa. Befundkonstellation, die im Referenzlabor dann
> weiter untersucht wurde,sind in der letzten Zeit hohe Kosten
> entstanden.In unserem Labor werden in der Blutgruppenserologie dieTests
> der Fa Diamed durchgeführt.Röhrchentests erfolgen nicht
> mehr.(Personalmangel)
> Meine Fragen:Sind DAT und Eigenprobe beim AK-Suchtest zwingend
> notwendig? Kann bei nicht vortransfundierten Patienten darauf verzichtet
> werden? Ist durch den DC-Screening II Test der Fa.Diamed zum
> Nachweis einer unspez. IgG-C3-Beladung eine zusätzliche Information zu
> erreichen?
>
> Mit freundlichen Grüßen
>
>
> H.- J.Hilswicht
> -------------------------------------------------------------------
> GRN - Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen des Rhein-Neckar-Kreises
> Betriebsbereich III
> -------------------------------------------------------------------
> <<<<gwavasig>>>>



--
Mit freundlichen Grüßen,
Arnulf Weiler-Lorentz
-Schriftführer-
Interdisziplinäre Arbeitsgemeinschaft für Klinische Hämotherapie (IAKH)
http://www.iakh.de/
_________________________________________________________________________________

-----------------------
Hilswicht

Beiträge: 1 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Schanzst
kommt regelmäßig her
****
ID # 8


  Erstellt am 22. November 2005 02:01 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Siehe dieses Forum unter

IAKHforum » Forum6: Verschiedenes I » positive Eigenkontrolle

-----------------------
St. Schanz
Anästhesie und Notfallmedizin, Bluttransfusionswesen
Loßburg Schömberg

Beiträge: 141 | Mitglied seit: Juli 2003 | IP-Adresse: gespeichert



| IAKH | Boardregeln


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2016 Tritanium Scripts


Seite in 0,031228 Sekunden erstellt
16 Dateien verarbeitet
gzip Komprimierung ausgeschaltet
2811,23 KiB Speichernutzung