IAKHforum IAKHforum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Mitgliederliste | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Sinn und Zweck dieses Forums
tfrietsch
Supermoderator
******
ID # 24


  Erstellt am 01. Juli 2020 22:38 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Qualitätssicherung und Fehlerkultur in der Hämotherapie lebt vom lebhaften und produktiven Austausch. Auch das bisherige System zur Fehlermeldung soll nicht aus dem Plan-Do-Check-Act-Zirkel ausgenommen sein.

Zum CHECK gehört, dass wir uns
-Ihre Probleme bei der Fehlermeldung
-Ihre Meinungen zu unseren Analysen
-Ihre Bewertungen unserer Arbeit
kritisch und sorgfältig anhören und die bisherige Verfahrensweise überprüfen.

Deshalb sind Sie als Nutzer und Melder von Fehlern in der Hämotherapie aufgerufen, uns Ihre Erfahrungen mit unserem System zu schildern.

Das Fehlerregister der IAKH, das in Zusammenarbeit mit der Sektion Hämotherapie der DIVI und dem CIRS AINS von DGAI und BDA vor über 10 Jahren ins Leben gerufen wurde, soll sich weiterentwickeln. Tragen Sie mit Ihren wertvollen Meldungen und Ihrer geschätzten Kritik in diesem Forum wesentlich dazu bei, dass die Hämotherapie in Deutschland ein menschliches und menschelndes System zum Nutzen und Sicherheit unserer Patienten und Hämotherapeuten wird.

Dafür danke ich all den zahlreichen Meldern aus dem letzten Jahrzehnt und den zukünftigen Forumsteilnehmern hier bereits jetzt von ganzem Herzen

und natürlich auch im Namen aller Mitglieder der Auswertekommission

Ihr

-----------------------
Prof Dr. med. Thomas Frietsch
1. Vorsitzender der Interdisziplinären Arbeitsgemeinschaft
für Klinische Hämotherapie IAKH e.V.
Anästhesiologie und Intensivmedizin
Mannheim

Beiträge: 234 | Mitglied seit: Dezember 2003 | IP-Adresse: gespeichert



| IAKH | Boardregeln


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2016 Tritanium Scripts


Seite in 0,026638 Sekunden erstellt
13 Dateien verarbeitet
gzip Komprimierung ausgeschaltet
2603,80 KiB Speichernutzung