IAKHforum IAKHforum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Mitgliederliste | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Welche Antikörper Typen muß ich beachten?
Schanzst
kommt regelmäßig her
****
ID # 8


  Erstellt am 08. März 2006 10:07 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Von der Blutbank, in der wir die Differenzierung bei positiven AKS oder Kreuzprobe durchführen lassen, wird die Versorgung mit Antigen negativen Konserven verlangt auch bei Antikörpern deren Antigene noch nicht mal auf dem AKS verpflichtend sind (seltene Antigene wie Kpa oder Wra). Diese fallen immer nur zufällig im Zusammenhang mit einer antigenhaltigen Kreuzprobe auf, seltener im AKS wenn das Antigen mal vertreten ist.

Muß ich Antigen negative Konserven verwenden oder kann ich Kreuzprobe negativ transfundieren?

Kann ich auch so weit gehen wie in den Englischen Leitlinien?

Prof. Hitzler hatte sich am DGTI 2004 mal ähnlich festgelegt.



4.2.5.7 Antikörpersuchtest

Die Testzellen sollen folgende Merkmale aufweisen:
C, Cw, c, D, E, e, K, k, Fy (a), Fy (b), Jk (a), Jk (b), S, s, M, N, P (1), Le (a), Le (b).


Guidelines for compatibility procedures in blood transfusion laboratories
Working Party of the British Committee for Standards in Haematology Blood Transfusion Task Force
Received 18 June 2003; accepted for publication 22 September 2003

Table 1. Recommendations for the selection of blood for patients with red cell alloantibodies
System / Antibody -> Recommendation
ABO / Anti-A1 -> IAT crossmatch compatible at 37 °C
Rh / Anti-D, -C, -c, -E, -e -> Antigen negative*
Rh / Anti-Cw -> IAT crossmatch compatibley §
Kell / Anti-K, -k -> Antigen negative*
Kell / Anti-Kpa -> IAT crossmatch compatible at 37°C
Kidd / Anti-Jka, -Jkb -> Antigen negative*
MNS / Anti-M (active 37 °C) -> Antigen negative*
MNS / Anti-M (not active 37 °C) -> IAT crossmatch compatible at 37 °C
MNS / Anti-N -> IAT crossmatch compatible at 37 °C
MNS / Anti-S, -s, -U -> Antigen negative*
Duffy / Anti-Fya, -Fyb -> Antigen negative*
P / Anti-P1 -> IAT crossmatch compatible at 37 °C
Lewis / Anti-Lea, -Leb, -Leaþb -> IAT crossmatch compatible at 37 °C
Lutheran / Anti-Lua -> IAT crossmatch compatible at 37 °C
Diego / Anti-Wra (anti-Di3) -> IAT crossmatch compatibley §
H / Anti-HI (in A1 and A1B patients) -> IAT crossmatch compatible at 37 °C

All Others active by IAT at 37 °C Seek advice from Blood Centre

The above guidance is also suitable for patients undergoing hypothermia during surgery (Mollison et al., 1993).
IAT, indirect antiglobulin test.
*Antigen negative and crossmatch compatible.
§ These recommendations apply when the antibody is present as a sole specificity. If present in combination, antigen-negative blood may be provided by the blood centre, to prevent wastage of phenotyped units.

-----------------------
St. Schanz
Anästhesie und Notfallmedizin, Bluttransfusionswesen
Loßburg Schömberg

Beiträge: 141 | Mitglied seit: Juli 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Kretschmer
kommt regelmäßig her
****
ID # 13


  Erstellt am 14. März 2006 09:42 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Das ist eine hervorragende Empfehlung, die ich in vollem Maße empfehlen möchte.

-----------------------
V. Kretschmer

Beiträge: 401 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert



| IAKH | Boardregeln


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2016 Tritanium Scripts


Seite in 0,027988 Sekunden erstellt
15 Dateien verarbeitet
gzip Komprimierung ausgeschaltet
2836,04 KiB Speichernutzung