IAKHforum IAKHforum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Mitgliederliste | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Dokumentation des Bedsidetests
tfrietsch
Supermoderator
******
ID # 24


  Erstellt am 06. April 2016 10:31 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Anfrage an die IAKH:
"mich interessiert Ihre Meinung zur Art der Dokumentation des Bedside-Tests. In den Richtlinien wird eine schriftliche Dokumentation verlangt: ist damit unbedingt die Papierform gemeint oder wird man der Anforderung der Richtlinie auch gerecht, wenn die Dokumentation in elektronischer Form geschieht?"

Beiträge: 270 | Mitglied seit: Dezember 2003 | IP-Adresse: gespeichert
tfrietsch
Supermoderator
******
ID # 24


  Erstellt am 06. April 2016 10:34 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Sehr geehrter Kollegin/ Kollege,

Es ist durchaus möglich, den Bedside Test elektronisch zu dokumentieren, sie müssen nur die Archivierungsfrist von 30 Jahren sicherstellen bzw. durch die entsprechende Software der Firma sicherstellen lassen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. med. Birgit Fleiter
Ärztin für Transfusionsmedizin, Hämostaseologie
Ärztliche Leiterin Immunhämatologie und HLA-Diagnostik
Zentrum für Transfusionsmedizin Breitscheid
Linneper Weg 1
40885 Ratingen

Beiträge: 270 | Mitglied seit: Dezember 2003 | IP-Adresse: gespeichert



| IAKH | Boardregeln


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2016 Tritanium Scripts


Seite in 0,027451 Sekunden erstellt
14 Dateien verarbeitet
gzip Komprimierung ausgeschaltet
2698,01 KiB Speichernutzung