DGHO Jahrestagung - Dt. Gesellschaft für Hämatologie und med. Onkologie - Wien

Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hämatologie und medizinische Onkologie

Die Programmkomittees haben hochinteressante Sessions aus ihren jeweiligen Spezialgebieten zusammengestellt, welche die Breite und Tiefe unseres Faches auf dem letzten Stand der Wissenschaft und mit Ausblick in zukünftige Entwicklungen im Kongressprogramm abbilden und darstellen werden.

Termine:

07.10.2022 - 10.10.2022

1.Tag: 08:00 - 18:45 Uhr  // anschließend Welcome Reception
2.Tag: 08:00 - 19:00 Uhr
3.Tag: 08:00 - 19:00 Uhr
4.Tag: 08:00 - 15:15 Uhr
 
 
Veranstaltungsort:
Austria Center Vienna, Bruno-Kreisky-Platz1, 1220 Wien
Veranstalter:
WBHO - Verein zur Förderung der Weiterbildung in der Hämatologie und Onkologie e.V. Nürnberg
Ärztliche Leitung:
Univ.-Prof. Dr.med.univ. Matthias Preusser
Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr.med.univ. Thorsten Füreder
Ap. Prof. Priv.-Doz. Dr. med.univ.et Dr. scient.med. Barbara Kiesewetter-Wiederkehr
Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr.med.univ. Philipp Staber, 
Barbara Wyatt
Max. Teilnehmerzahl:
 -
Unterrichtseinheiten:
 -
Fortbildungspunkte:
 -
Teilnahmegebühr:
Frühbucher (bis 30.06.2022):
230,00 € (Mitglieder*), 430,00 € (Nicht-Mitglieder), 100,00 € (Ermäßigte**)
Normaltarif (bis 31.08.2022):
280,00 € (Mitglieder*), 480,00 € (Nicht-Mitglieder), 100,00 € (Ermäßigte**)
Spätbucher (ab 01.09.2022):
330,00 € (Mitglieder*), 530,00 € (Nicht-Mitglieder), 100,00 € (Ermäßigte**)
Tageskarte (vor Ort buchbar):
230,00 € (Mitglieder*), 330,00 € (Nicht-Mitglieder), 100,00 € (Ermäßigte**)
Studierende: kostenfrei
 
 

Ansprechpartner/ Anmeldung:

AIM Austria GmbH

Löwengasse 3, Top 6
1030 Wien, Österreich
Tel: +43 1 402 77 55

Anmeldefrist:

siehe Teilnahmegebühr

 
 
 

Programm/ Inhalt:

siehe WebseiteVorprogramm & Übersicht

Hinweis:

* Mitglieder - DGHO, OeGHO, SGMO, SGH

** Ermäßigte - Pflegende, med. Assistenzberufe, Ruheständler

Für die Jahrestagung 2022 werden Fortbildungspunkte beantragt bei der Österreichischen Akademie der Ärzte, der SGMO und SGH sowie bei der ESMO.

Teilnehmende aus Deutschland reichen für die Anerkennung der Fortbildungspunkte dann die Teilnahmebescheinigung bei ihrer zuständigen Ärztekammer ein.

Für den Pflegekongress werden Fortbildungspunkte für Pflegekräfte bei der RbP beantragt.

Ort: Austria Center Vienna - Bruno-Kreisky-Platz 1, Wien

Zurück