Qualifikationskurs - Transfusionsverantwortlicher/ -beauftragter/ Leiter Blutdepot (Mannheim)

Thema: Fortbildungskurs zur Qualifikation Transfusionsverantwortlicher/ Transfusionsbeauftragter/ Leiter Blutdepot nach den Vorgaben der Bundesärztekammer

In diesem 16-Stunden-Kurs werden die rechtlichen Rahmenbedingungen bei der Anwendung von Blutprodukten, die Bedeutung von Blutgruppen und Antikörpern für die Bluttransfusion und die Indikationen sowie Risiken und Nebenwirkungen von Blutprodukten abgehandelt. Darüber hinaus werden die Aufgaben von Transfusionsverantwortlichen, -beauftragten und der Transfusionskommission besprochen. Neben dem Management eines Blutdepots und von Notfalltransfusionen werden Kenntnisse über die Patienten-individualisierte Hämotherapie und die Diagnostik und Therapie von Hämostasestörungen vermittelt.

Termine:

21.10.2022 & 11.11.2022

Uhrzeit: 09:00 - 18:00 Uhr
 
 
Veranstaltungsort:
DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen, Friedrich-Ebert-Straße 107, 68167 Mannheim
Veranstalter:
DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen, Institut für Transfusionsmedizin und Immunologie Mannheim
Ärztliche Leitung:
Professor Dr. med. Harald Klüter
Max. Teilnehmerzahl:
 -
Unterrichtseinheiten:
16
Fortbildungspunkte:
18, Kategorie H
Teilnahmegebühr:
225,00 €
 
 

Ansprechpartner/ Anmeldung:

Sabine Diehl

DRK - Blutspendedienst Baden-Württemberg Hessen
Friedrich-Ebert-Straße 107
68167 Mannheim
Tel.: 0621-3706-8214
Fax.: 0621-3706-9496
E-Mail: s.diehl@blutspende.de

Anmeldefrist:

23.09.2022

>> Anmeldung

(auch per Fax an: +49 621 3706 818)

 
 

Programm/ Inhalt:

siehe Webseite, Programm

Hinweis:

 -

Ort: DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen - Friedrich-Ebert-Straße 107, Mannheim

Zurück