Gesetzliche Grundlagen, Richtlinien, Leitlinien

Auf dieser Seite haben wir eine Sammlung wichtiger Richtlinien und Gesetze zusammengestellt, auch die aktuellen Gesetzes- und Richtliniennovellen. Trotz sorgfältiger Prüfung können wir natürlich keine Gewährleistung für die Richtigkeit und Aktualität der extern verlinkten Inhalte übernehmen. Bei Problemen oder Fehlern bitten wir um eine kurze Nachricht.

Musterarbeitsanweisung zur Transfusion von der Bundesärztekammer

Die Bundesärztekammer hat eine Musterarbeitsanweisung zur richtliniengerechten Transfusion eines Erythrozytenkonzentrates ins Netz gestellt - Link zum Word Dokument

Kernbereich der klinischen Hämotherapie:

Hämotherapie-Richtlinien und Querschnittsleitlinien

Das Robert-Koch-Institut (RKI) und AK Blut

Das Robert-Koch-Institut (RKI) wirkt auf die Richtlinien und Empfehlungen über den Arbeitskreis Blut (AK Blut) auf das Bundesgesundheitsministerium ein. In diesem Expertengremium (siehe aktuelle Zusammensetzung des AK Blut) sind wenige klinische Hämotherapeuten und Anwender von Blutprodukten vertreten.

 

Die Ergebnisse seiner Arbeit werden als Voten und Stellungnahmen im Bundesanzeiger veröffentlicht.

Eine kleine Auswahl haben wir für Sie verlinkt:

Ausgewählte Stellungnahmen und Veröffentlichungen nach Aktualität

 

Weitere wichtige Grundlagen:

AMG

(Gesetz über den Verkehr mit Arzneimitteln, Arzneimittelgesetz, AMG) - Link

Arzneimittel- und Wirkstoffherstellungsverordnung

AMWHV (Verordnung über die Anwendung der Guten Herstellungspraxis bei der Herstellung von Arzneimitteln und Wirkstoffen und über die Anwendung der Guten fachlichen Praxis bei der Herstellung von Produkten menschlicher Herkunft) Nachfolger der Betriebsverordnung für pharmazeutische Unternehmer (PharmBetrV) - Link

AWMF Leitlinien (mit Bezug zur Hämotherapie)

 

S3 - Präoperative Anämie von 01-2018 noch nicht eingestellt- AMWF

S2k- Diagnose von Thrombozytenfunktionsstörungen (Thrombozytopathien) von 12-2017- noch nicht eingestellt-AWMF

S3-Intravasale Volumentherapie beim Erwachsenen von 12-2017- noch nicht eingestellt-AWMF

S3-Intensivmedizinische Versorgung herzchirurgischer Patienten - Hämodynamisches Monitoring und Herz-Kreislauf-Therapie von 4-2010-AWMF- Neuversion ist fertiggestellt und wurde auf dem DIVI 12-2017 präsentiert- in Kürze

S2k-Peripartale Blutungen, Diagnostik und Therapie von 4-2016-AWMF

S2k-Venenthrombose und Lungenembolie: Diagnostik und Therapie von 10-2015-AWMF

S3- Prophylaxe der venösen Thromboembolie von 10-2015-AWMF

Richtlinie Immunhämatologie

Die Richtlinien der Bundesärztekammer zur Qualitätssicherung in der Immunhämatologie(BÄK) in der aktuellsten Fassung - PDF

Richtlinie zur Qualitätssicherung laboratoriumsmedizinischer Untersuchungen

Richtlinie zur Qualitätssicherung laboratoriumsmedizinischer Untersuchungen 2014 - PDF

Curriculum Ärztliches Qualitätsmanagement

Curriculum Ärztliches Qualitätsmanagement -  PDF

Basiscurriculum Qualitätsbeauftragter

Qualitätsbeauftragter Hämotherapie Beispielcurriculum 40 Std. gem. Hämotherapierichtlinie (BÄK) - PDF

Interdisziplinäre Regelung der Zuständigkeit

Vereinbarung über die Zusammenarbeit bei der Bluttransfusion des Berufsverbandes Deutscher Anästhesisten und des Berufsverbandes der Deutschen Chirurgen - PDF