Literatur

Klinische Hämostaseologie in der ...

von Thomas Frietsch (Kommentare: 0)

Die klinischen Aspekte und das Management der Blutgerinnung in verschiedenen Fachbereichen wird in mehreren Werken von Herausgeber Christoph Sucker dargestellt.

Ob sich die Bücher für den Kliniker lohnen, haben wir hier für Sie rezensiert.

Lesen Sie dazu die Rezension ...

Weiterlesen …

Management des Schwerverletzten

von Thomas Frietsch (Kommentare: 0)

Die Versorgung des Polytraumas inclusive die Versorgung mit Blut und Blutprodukten, Gerinnungsmanagement etc. wird in diesem Werk von den Herausgebern Hans-Christoph Pape, Frank Hildebrand, Steffen Ruchholtz ausführlich und gut dargestellt.

Das Buch eignet sich sowohl als systematische Einführung oder als Nachschlagewerk für alle Mediziner, die an der Versorgung polytraumatisierter Patienten beteiligt sind.

Auch die hämotherapeutischen Artikel in diesem Werk sind up to date und gut gemeistert.

 Lesen Sie dazu die Rezension von Prof. T. Frietsch...

Weiterlesen …

Practical Transfusion Medicine

von Thomas Frietsch (Kommentare: 0)

Das englischsprachige Lehrbuch "Practical Transfusion Medicine" erschien 2017 im Wiley Blackwell Verlag. Es deckt die fachlichen Inhalte der Transfusionsmedizin ab, enthält ein gutes Kapitel zum Patient Blood Management und zur Anwendungssicherheit von Blutprodukten. Damit ist es eine Lektüre zum Erwerb der fachspezifischen Kenntnisse, eignet sich aber auch als Nachschlagewerk, auch als E-Book erhältlich. Lesen Sie dazu die Rezension von Prof. T. Frietsch...

Weiterlesen …

Point-of-Care Tests for Severe Hemorrhage: A Manual for Diagnosis and Treatment

von Thomas Frietsch (Kommentare: 0)

Das englischsprachige Manual "Point-of-Care Tests for Severe Hemorrhage" erschien 2016 im Springer Verlag. Es stellt eine wertvolle Hilfe und Praxisanleitung für Anfänger und Erfahrene im perioperativen Gerinnungsmanagement dar. Lesen SIe dazu die Rezension von Prof. Sibylle Kozek-Langenecker aus Wien...

Weiterlesen …