Literatur

Gerinnungskompendium

von Thomas Frietsch (Kommentare: 0)

Als deutsches Standardwerk der Hämostaseologie ist das Kompendium anhand des Formats mit über 1000 Seiten weniger als Kitteltaschenbuch geeignet, macht sich aber als unverzichtbares Nachschlagewerk auf dem Schreibtisch eines Stationsarztes ausgenommen gut und könnte für das Verständnis für die Gerinnungsanalytik und für die Zusammenarbeit mit dem Labor im Sinne des Patienten förderlich sein....

Weiterlesen …

Patient Blood Management

von Thomas Frietsch (Kommentare: 0)

Anhand des englischen Titels des Buches und des Konzepts wird ein erstes Problem deutlich- Ist das Konzept in Deutschland praktikabel? Das Werk von Gombotz und Kollegen gibt einen Einblick und die Informationen, warum auch hier das Konzept umgesetzt werden sollte....

Weiterlesen …

Hämostaseologie - Grundlagen, Diagnostik, Therapie

von Thomas Frietsch (Kommentare: 0)

Dieses exzellente Werk vermittelt auch verständlich für den Kliniker alles , was man zur Blutgerinnung wissen muss. Weil sehr teuer, hat unsere Lektorin (U. Spies) nur 4 von 5 Sternen gegeben.

Weiterlesen …

Transfusionsmedizin - Klinische Hämotherapie- Kurzlehrbuch für Klinik und Praxis

von Thomas Frietsch (Kommentare: 0)

Dieses klinische Werk der echten klinischen Hämotherapie - kurz und präzise- haben wir mit 5 von 5 Sternen bewertet.

Weiterlesen …

Transfusionsmedizin und Immunhämatologie

von Thomas Frietsch (Kommentare: 0)

Dieses Standardwerk der Transfusionsmedizin vermittelt alles , was man als Transfusionsmediziner wissen muss. Weil sehr teuer und mit Schwächen im Aufbau und dem Anwendernutzen für den Kliniker haben die Rezensenten nur 2 von 5 Sternen gegeben.

Weiterlesen …