Die amerikanischen Cochrane-Empfehlungen zur Transfusion sind veröffentlicht

von Thomas Frietsch (Kommentare: 0)

Die praktischen amerikanischen Empfehlungen sind veröffentlicht worden und fußen auf kontrollierten Studien. Wir haben Sie bereits jetzt für Sie gelesen...

Weiterlesen …

Die NATA-Benchmarkstudie- vorläufige Ergebnisse präsentiert

von Thomas Frietsch (Kommentare: 0)

Der Blutverlust und TRansfusionsbedarf in Europa unterscheidet sich wesentlich, präoperativ wird die Anämie nicht therapiert....

Weiterlesen …

Ist das Alter des transfundierten Bluts doch nicht so wichtig?

von Thomas Frietsch (Kommentare: 0)

Bei Frühgeborenen, den verletzlichsten Patienten, hat das Alter von transfundiertem Blut anscheinend keinen Einfluss auf das Überleben innerhalb 30 Tagen...

Weiterlesen …

Hydroxyäthylstärke im septischen Schock verringert die Überlebenschance und erhöht die Komplikationsrate

von Thomas Frietsch (Kommentare: 0)

Auf dem NATA-Meeting in Kopenhagen wurden die vorläufigen Ergebnisse des 6S-Trials vorgestellt...

Weiterlesen …

Alzheimer durch Bluttransfusion?

von Thomas Frietsch (Kommentare: 0)

In kürzlich veröffentlichten Studien konnte Alzheimer durch die Injektion ins Hirn oder das Peritoneum übertragen werden, bei einer weiteren noch unveröffentlichten Studie war dies auch durch Infusion ins Gefaesssystem möglich.

Weiterlesen …

Restriktive postoperative Transfusionstrigger in der Traumatologie

von Thomas Frietsch (Kommentare: 0)

Eine prospektive Studie zur Favorisierung eines restriktiven postoperativen Transfusionstrigger liegt erstmalig vor...

Weiterlesen …